Rezepte

Hier finden Sie eine übersicht unserer Lieblingsrezepte!


 Roastbeef überbacken

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Scheiben Roastbeef in Black Garlic Marinade
  • 1 Zwiebel
  • ca. 200gr Kräuterfrischkäse
  • ca. 200gr Käse gerieben


Zubereitung

Roastbeef kurz und kräftig von beiden Seiten anbraten. Dann in eine Auflaufform geben. Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und im Rest der Marinade anbraten. Die Roastbeefscheiben mit dem Frischkäse bestreichen, Zwiebeln darauf verteilen und mit Käse bestreuen. Alles im Ofen ca 10 Min bei 160 Grad überbacken. Guten Appetit!


Schlemmergulasch mit buntem Gemüse

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Gulasch z. B. aus der Kugel
  • 2 rote Paprika
  • 2 gelbe Paprika
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 l Rinderfond (Brühe)
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Tomaten
  • 1 kl. Bund Koriander


Zubereitung

Die Paprika waschen, halbieren, entkernen, in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren, in Scheiben (Streifen) schneiden. Das Fleisch in große Würfel zerteilen. Butterschmalz in einem Topf erhitzen, die Fleischwürfel darin scharf anbraten.

Anschließend Paprika und Zwiebelstreifen dazugeben, mitdünsten. Tomatenmark hinzufügen, anbräunen. Mit dem Rinderfond auffüllen, zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer, dem frisch gepressten Knoblauch würzen und bei geringer Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen.

Evtl. etwas Flüssigkeit nachgießen. Tomaten waschen, grob würfeln. Korianderblätter abzupfen, grob hacken. Alles zum Gulasch geben und weitere 45 Minuten mitgaren, bis das Gulasch leicht sämig wird. Nochmals abschmecken und bis zum Servieren warm stellen.